Die Chemische Reinigung

Home / Portfolio / Die Chemische Reinigung
Die Chemische Reinigung

Oft ist eine Chemische Reinigung erforderlich, weil viele Kleidungsstücke nicht mit Wasser gewaschen werden dürfen. Die Textilfasern würden aufquellen und zerstört werden. Den Hinweis ob Ihr Kleidungsstück gewaschen werden darf, oder eine chemische Reinigung erforderlich ist, können Sie dem „Pflegelabel“ entnehmen. Das Pflegelabel ist z.B. am Hemdkragen, Hosenbund oder ähnlich angenäht. Mit unserer Chemischen Reinigung schonen Sie Ihre wertvollen Textilien und sorgen dafür, dass diese ihren ursprünglichen Wert behalten. Natürlich erfüllt unser Unternehmen auch alle gesetzlichen Umweltauflagen. Der Luftstrom im Innern der Maschine wird über Aktivkohle solange gefiltert und gereinigt, bis schließlich die zulässige Minimalkonzentration erreicht ist. Erst jetzt öffnet die Maschine und die Textilien können entnommen werden.“ Das bedeutet für sie als unseren Kunden, dass der Reinigungsgeruch, wie sie ihn früher gekannt haben, überhaupt nicht mehr auftritt. Einmal im Jahr wird unsere Anlage von der Dekra auf alle technischen und Umweltrelevanten Belange überprüft.

This entry was posted in . Bookmark the permalink.